Domain firmenprofil.eu kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt firmenprofil.eu um. Sind Sie am Kauf der Domain firmenprofil.eu interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Israelische Start Up Kultur Als Innovationskooperation:

Israelische Start-Up-Kultur Als Innovationskooperation Für Deutsche  Unternehmen - Pascal Kolb  Kartoniert (TB)
Israelische Start-Up-Kultur Als Innovationskooperation Für Deutsche Unternehmen - Pascal Kolb Kartoniert (TB)

Diese qualitative Einzelfallstudie untersucht zum einen ob die soziologischen und kommunikativen Eigenheiten israelischer und deutscher Team-Mitglieder komplementär wirken und zu einem Vorteil für das Innovationsmanagement deutscher Unternehmen führen können. Die Erkenntnisse sind in bestätigender Weise für Open Innovation Projekte speziell für innovationsgetriebene Unternehmen des deutschen Mittelstandes von Relevanz.Zum anderen wird ein möglicher emotionaler Einfluss des Holocausts auf diese interkulturelle Kommunikation und Zusammenarbeit betrachtet. Die Aussagen und Ergebnisse können allgemein für gemeinsame Projekte beider Länder von Nutzen sein.Die Forschung basierte auf 12 ExpertInneninterviews nach der Grounded Theory Methode. Dabei wurden 4 Personen aus Israel 4 aus Deutschland sowie 4 VertreterInnen deutscher Unternehmen in nicht standardisierten Leitfadeninterviews befragt. Alle (sowie der Autor selbst) waren TeilnehmerInnen an einem bayerisch-israelischen Accelerator-Projekt in München.

Preis: 29.80 € | Versand*: 0.00 €
Monastische Kultur als transkonfessionelles Phänomen
Monastische Kultur als transkonfessionelles Phänomen

Das Mönchtum undder Aufbau der Welt der Klöster gehören zum gemeinsamen Erbe von Ost- und Westkirche seit der Spätantike. Monastische Kultur übt auch in der Gegenwart eine starke Faszination aus ¿ sei es als das Andere einer fern gewordenen Welt, sei es als Teil der eigenen Welt. Deutsche und russische Forschung gleichermaßen haben sich in jüngster Zeit der Thematik verstärkt zugewandt. So wie auf einer vorangehenden interdisziplinären Tagung in Vladimir und Suzdal¿ zu monastischer Kultur als transkonfessionellem Phänomen begegnen sich in diesem Band die beiden Forschungsdiskurse mit Beiträgen zu den religiösen Anliegen, zu Klosterleben und Klosterraum, zu politischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Leistungen des Mönchtums. Der Band lässt strukturelle Parallelen wie auch deutlich unterschiedliche Entwicklungen in der monastischen Kultur erkennen. Er ist ein Spiegel der Vielfalt an Forschungszugängen der Geschichtswissenschaft, der Byzantinistik, Theologie, Kunstgeschichte, Archäologie und Philologie. , Beiträge einer deutsch-russischen interdisziplinären Tagung in Vladimir und Suzdal¿ , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 74.95 € | Versand*: 0 €
Galizien als Kultur- und Gedächtnislandschaft im kultur- und sprachwissenschaftlichen Diskurs
Galizien als Kultur- und Gedächtnislandschaft im kultur- und sprachwissenschaftlichen Diskurs

Galizien als Kultur- und Gedächtnislandschaft im kultur- und sprachwissenschaftlichen Diskurs , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 101.00 € | Versand*: 0 €
Start Up! - Start Up!  Kartoniert (TB)
Start Up! - Start Up! Kartoniert (TB)

Improvisation für Einsteiger Pop-Rock-Jazz für alle Instrumente mit Playalong-CD. Das Heft stellt systematisch die drei Skalen (Dur-Pentatonik Moll-Pentatonik und Blues-Skala) vor. Die Melodietöne der 10 Stücke entsprechen immer der Skala mit der in den Solo-Teilen improvisiert wird. Zu jedem Stück finden sich auf je einer Doppelseite: - die Melodie für C- Bb- Es- und Bass-Instrumente

Preis: 19.80 € | Versand*: 0.00 €

Wann ist ein Start Up kein Start up mehr?

Ein Start-Up hört auf, ein Start-Up zu sein, wenn es seinen Anfangsstatus als junges, innovatives Unternehmen verliert und sich zu...

Ein Start-Up hört auf, ein Start-Up zu sein, wenn es seinen Anfangsstatus als junges, innovatives Unternehmen verliert und sich zu einem etablierten Unternehmen mit einem festen Platz im Markt entwickelt. Dies kann durch verschiedene Faktoren wie Umsatzwachstum, Mitarbeiterzahl, Marktdurchdringung und Markenbekanntheit erreicht werden. Ein weiterer Indikator dafür, dass ein Start-Up kein Start-Up mehr ist, könnte sein, wenn es eine erfolgreiche Finanzierungsrunde abschließt oder an die Börse geht. Letztendlich kann man sagen, dass ein Start-Up den Status als Start-Up verliert, wenn es sich von einem aufstrebenden Unternehmen zu einem etablierten Player in seiner Branche entwickelt hat.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Growth Expansion Maturity Success Established Scale Profitable Sustainability Transition Transformation

Was ist ein Start Up?

Ein Start-up ist ein neu gegründetes Unternehmen, das oft von einer kleinen Gruppe von Unternehmern oder Gründern ins Leben gerufe...

Ein Start-up ist ein neu gegründetes Unternehmen, das oft von einer kleinen Gruppe von Unternehmern oder Gründern ins Leben gerufen wird. Diese Unternehmen haben in der Regel innovative Ideen oder Geschäftsmodelle, die sie auf dem Markt einführen möchten. Start-ups sind oft auf schnelles Wachstum und Skalierbarkeit ausgerichtet, um in kurzer Zeit erfolgreich zu werden. Sie zeichnen sich oft durch eine hohe Flexibilität, Kreativität und Risikobereitschaft aus. Start-ups können in verschiedenen Branchen tätig sein, von Technologie und E-Commerce bis hin zu Gesundheitswesen und Bildung.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Innovation Unternehmensgründung Wachstum Risiko Flexibilität Technologie Idee Expansion Investition Markt

Welche Unternehmensform für Start Up?

Welche Unternehmensform für Start Up? Bei der Wahl der Unternehmensform für ein Start-up müssen verschiedene Faktoren berücksichti...

Welche Unternehmensform für Start Up? Bei der Wahl der Unternehmensform für ein Start-up müssen verschiedene Faktoren berücksichtigt werden, darunter Haftungsfragen, Steueraspekte, Kapitalbedarf und die langfristigen Ziele des Unternehmens. Häufig wählen Start-ups die Rechtsform der GmbH oder UG (haftungsbeschränkt), da sie eine klare Haftungsbeschränkung bieten und gleichzeitig flexibel in der Gestaltung der Gesellschaftsstruktur sind. Alternativ kann auch die Rechtsform einer AG in Betracht gezogen werden, wenn das Start-up größere Wachstumspläne hat und potenziell an die Börse gehen möchte. Letztendlich sollte die Wahl der Unternehmensform individuell auf die Bedürfnisse und Ziele des Start-ups zugeschnitten sein.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: GmbH UG AG GbR Einzelunternehmen Kapitalgesellschaft Personengesellschaft Start-up Limited Genossenschaft

Welche Rechtsform für Start Up?

Welche Rechtsform für ein Start-up gewählt werden sollte, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Haftung der Gründer, d...

Welche Rechtsform für ein Start-up gewählt werden sollte, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Haftung der Gründer, dem Kapitalbedarf, der steuerlichen Situation und den langfristigen Unternehmenszielen. Mögliche Rechtsformen sind z.B. die GmbH, die UG (haftungsbeschränkt), die AG oder die GbR. Jede Rechtsform hat ihre Vor- und Nachteile, daher ist es ratsam, sich vor der Gründung ausführlich beraten zu lassen, um die passende Rechtsform für das jeweilige Start-up zu finden. Es kann auch sinnvoll sein, die Rechtsform im Laufe der Unternehmensentwicklung anzupassen, um den sich ändernden Anforderungen gerecht zu werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: AG (Aktiengesellschaft) OHG (Offenes Handelsgesetz) EK (Einzelkaufmann) GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts) UG (Unternehmergesellschaft) SE (Societas Europea) OEG (Offene Europäische Gesellschaft) KG (Kommanditgesellschaft) PartG (Partnerschaftsgesellschaft)

Ähnliche Suchbegriffe für Israelische Start Up Kultur Als Innovationskooperation:

Kultur Als Unternehmen - Saskia Reither  Kartoniert (TB)
Kultur Als Unternehmen - Saskia Reither Kartoniert (TB)

Der Ruf nach Selbstmanagementtechniken vonseiten der Kulturschaffenden (Künstler Vermittler Produzenten) wird meist in Form eines dringenden Bedürfnisses nach mehr Orientierung und Struktur in einem unübersichtlich und organisatorisch anspruchsvoll gewordenen Arbeitsfeld laut. Cultural Entrepreneurship ist derzeit ein äußerst gefragtes Modell und steht für einen zunehmend unternehmerischen - d.h. eigenverantwortlichen schöpferischen leistungsbezogenen autonomen und kreativen - Umgang mit der Arbeit im kulturellen Sektor. Saskia Reither untersucht die grundlegenden Veränderungen welche der Kulturbetrieb erfährt wenn die Arbeitsformen in Kulturprojekten und Kulturproduktionen als Unternehmen unterstützt von einem individuellen Selbstoptimierungsprozess aufgefasst werden. Sie geht außerdem der Frage nach welche Rolle die künstlerische Produktion für die Entwicklung dieses Spannungsfeldes spielt.

Preis: 49.99 € | Versand*: 0.00 €
Außenpolitik Als Kultur - Gabi Schlag  Kartoniert (TB)
Außenpolitik Als Kultur - Gabi Schlag Kartoniert (TB)

Gabi Schlag zeigt anhand einer interpretativen Rekonstruktion der intergouvernementalen Verhandlungen zur Europäischen Verteidigungsgemeinschaft (EVG) zwischen 1950-1954 und der Europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik (ESVP) zwischen 1998-2001 wie Europa und die EU als globaler Sicherheitsakteur konstituiert werden. Die Autorin kommt zu dem Ergebnis dass sich die Sinnstiftung der EVG Anfang der 1950er Jahre auf einer transatlantischen Diskurs- und Praxisgemeinschaft gründet während sich die Diskurse und Praktiken zur Ausgestaltung der ESVP seit 1998 von diesem Verständnis lösen. In Anlehnung an diskurs- und praxistheoretische Ansätze in den Internationalen Beziehungen versteht die Autorin Außenpolitik als eine kulturelle Praxis die kollektive Akteure durch die Mobilisierung symbolischer Ordnungen und deren praktischen Vollzug stets aufs Neue erfindet. Gerade ein kulturwissenschaftlicher Ansatz ist somit hilfreich um den kontinuierlichen Gestaltwandel europäischer Außenpolitik zu analysieren.

Preis: 49.99 € | Versand*: 0.00 €
Kultur Als Zwischenwelt - Karl Eibl  Kartoniert (TB)
Kultur Als Zwischenwelt - Karl Eibl Kartoniert (TB)

Kein ernstzunehmender Anhänger der biologischen Perspektive wird die Bedeutung der Kultur für das menschliche Verhalten leugnen. Und kein ernstzunehmender Anhänger der kulturwissenschaftlichen Perspektive wird die Bedeutung der Evolution für das menschliche Verhalten leugnen. Aber beide neigen dazu die Bedeutung der jeweils anderen Seite so schnell wie möglich zu bagatellisieren um sich wieder ganz der eigenen Perspektive zuwenden zu können.Für Karl Eibl steht die menschliche Kulturfähigkeit nicht im Gegensatz zur biologischen Ausstattung sondern er versteht sie als Produkt der biologischen Evolution. Erst die Vergegenständlichungsfunktion der Menschensprache ermöglicht es auf Nichtanwesendes zu referieren: auf Vergangenes Zukünftiges Abwesendes oder gar bloß Erfundenes. Sie erlaubt es überdies kohärente eigene Welten zu entwerfen: Zwischenwelten. Kulturen als Zwischenwelten sind relativ autonome riesige Relaisanlagen in denen die vielfältig sich wandelnde Umwelt des Menschen auf sein altes in Jahrmillionen evolviertes Nervensystem eingestellt wird. Das Buch legt die wichtigsten biologischen Bedingungen und kulturellen Binnenmechanismen solcher Konstruktionen dar und macht dabei auch die biologischen Bedingungen hochkultureller Phänomene wie der Religion der Philosophie und der Künste sichtbar.»In der Fähigkeit des Entkoppelns liegt das Spezifikum menschlicher Problembehandlung. Indem wir eine zweite Ebene in unseren Informationshaushalt einziehen gewinnen wir die Möglichkeit riesige Mengen an Informationen zu verwalten ohne daß diese direkt auf unser Handeln Einfluß nehmen. Wir können vermerken wo eine Information gilt wann sie gilt von wem sie stammt (und wie zuverlässig sie damit ist) wie häufig sie relevant ist welche Informationen eventuell konkurrieren und so weiter. Jede Information kann sozusagen mit einem kleinen gelben Klebezettel versehen werden der über die Bedingungen ihrer Gültigkeit informiert.«

Preis: 10.00 € | Versand*: 0.00 €
Kultur Als Prozess - Andreas Wimmer  Kartoniert (TB)
Kultur Als Prozess - Andreas Wimmer Kartoniert (TB)

Der aktuelle Ansatz zur Kulturtheorie

Preis: 49.99 € | Versand*: 0.00 €

Wie schreibt man start up?

"Start-up" wird im Englischen als zwei Wörter geschrieben, also "start up". Es handelt sich um einen Begriff, der verwendet wird,...

"Start-up" wird im Englischen als zwei Wörter geschrieben, also "start up". Es handelt sich um einen Begriff, der verwendet wird, um ein neu gegründetes Unternehmen oder eine neue Geschäftsidee zu beschreiben. Es wird oft im Zusammenhang mit innovativen und schnell wachsenden Unternehmen verwendet. Es ist wichtig, die richtige Schreibweise zu verwenden, um Missverständnisse zu vermeiden und professionell zu wirken. Hast du noch weitere Fragen zur Schreibweise oder zur Bedeutung von "start up"?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gründung Unternehmen Geschäftsidee Innovation Unternehmensgründung Startkapital Risiko Wachstum Selbstständigkeit Gründergeist

Was macht ein Start Up aus?

Ein Start Up zeichnet sich in der Regel durch eine innovative Geschäftsidee aus, die ein bisher ungelöstes Problem adressiert oder...

Ein Start Up zeichnet sich in der Regel durch eine innovative Geschäftsidee aus, die ein bisher ungelöstes Problem adressiert oder eine bestehende Lösung verbessert. Es ist oft geprägt von einem hohen Maß an Risikobereitschaft und Flexibilität, da Start Ups in einem dynamischen Umfeld agieren und sich schnell an Veränderungen anpassen müssen. Zudem streben Start Ups in der Regel nach schnellem Wachstum und Skalierbarkeit, um langfristigen Erfolg zu sichern. Ein weiteres Merkmal eines Start Ups ist die Suche nach Investoren und Kapital, um das Wachstum zu finanzieren und die Geschäftsidee umzusetzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Agilität Digitalisierung Risikofinanzierung Schnellzeit-Entwicklung Teamarbeit Flexibilität Kundenzufriedenheit Wachstumspotenzial Investition

Was ist ein Start Up Unternehmen?

Ein Start-up-Unternehmen ist ein junges Unternehmen, das sich in der Anfangsphase seiner Entwicklung befindet und oft innovative P...

Ein Start-up-Unternehmen ist ein junges Unternehmen, das sich in der Anfangsphase seiner Entwicklung befindet und oft innovative Produkte oder Dienstleistungen anbietet. Diese Unternehmen zeichnen sich oft durch eine hohe Wachstumsdynamik und ein hohes Maß an Risikobereitschaft aus. Start-ups haben in der Regel eine flache Hierarchie und sind flexibel genug, um sich schnell an Veränderungen anzupassen. Sie sind oft auf der Suche nach Investoren, um ihr Wachstum zu finanzieren und ihr Geschäftsmodell zu skalieren. In vielen Fällen streben Start-ups an, sich zu etablierten Unternehmen zu entwickeln oder von größeren Unternehmen übernommen zu werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Dynamik Agilität Risiko Schnellzeit Kreativität Flexibilität Entrepreneurship Digitalisierung Wachstum

Was ist ein Start-up-Unternehmen?

Ein Start-up-Unternehmen ist ein junges Unternehmen, das sich in der Anfangsphase befindet und meist innovative Produkte oder Dien...

Ein Start-up-Unternehmen ist ein junges Unternehmen, das sich in der Anfangsphase befindet und meist innovative Produkte oder Dienstleistungen entwickelt. Es zeichnet sich durch ein hohes Wachstumspotenzial und eine hohe Unsicherheit aus. Oftmals suchen Start-ups nach Investoren, um ihr Geschäft weiter auszubauen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Monastische Kultur Als Transkonfessionelles Phänomen  Kartoniert (TB)
Monastische Kultur Als Transkonfessionelles Phänomen Kartoniert (TB)

A comparison between Western European Catholic monasteries and Russian Orthodox monasteries during the late Middle Ages and Early Modern period reveals their common roots in the Western and Eastern monastic traditions as well as similarities in the meaning and practical implementation of their shared early Christian heritage The adopted social-historical perspective illustrates how the world of the monastery is connected to secular spaces

Preis: 74.95 € | Versand*: 0.00 €
Fail - Wie Man Als Start-Up Versagt - Carsten Lexa  Kartoniert (TB)
Fail - Wie Man Als Start-Up Versagt - Carsten Lexa Kartoniert (TB)

Sieben von zehn Startups scheitern. Die Gründe sind bekannt. Aber warum wird das Scheitern nicht mit der notwendigen Gründlichkeit durchgeführt? Dieses Buch verfolgt einen neuen Ansatz zum Thema Unternehmensgründungen. Aufgebaut als Anleitung zum Fehlschlag werden zehn typische Themenkomplexe dargestellt und mit Beispielen aus der Praxis angereichert in denen Gründer Fehler machen die sich später als fatal für junge Unternehmen herausstellen. Wer auf der Suche ist nach einem Ratgeber um sein Unternehmen erfolgreich an die Wand zu fahren bekommt mit diesem Buch das notwendige Rüstzeug - und lernt was wirklich wichtig ist.

Preis: 19.99 € | Versand*: 0.00 €
Phraseologie als Schnittstelle von Sprache und Kultur I
Phraseologie als Schnittstelle von Sprache und Kultur I

Phraseologie als Schnittstelle von Sprache und Kultur I , Abgrenzungen - Sprach- und textvergleichende Zugänge , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 58.10 € | Versand*: 0 €
Eckschreibtisch Start Up
Eckschreibtisch Start Up

Eckschreibtisch Start Up Modernes Design, Stabilität und Flexibilität, dadurch zeichnet sich der Eckschreibtisch Start Up aus. Das Design sticht durch eine Geradlinigkeit des Gestelles und der zarten Tischplatte heraus. Das massive C-Fuss-Gestell erhalten Sie in der Farbe Alusilber, bestehend aus einem Stahlrahmen mit einem Durchmesser von 28 mm (Standrohr) und einem Fußausleger im Durchmesser von 38 mm. Zu diesem massiven Tischplatten-Unterbau aus Stahl gehört ein Kabelkanal für Ihr Kabelmanagment. Die melaminharzbeschichtete Tischplatte hat eine Stärke von nur 19 mm und wirkt damit besonders leicht. Sie haben die Wahl aus 3 Größen und 6 Dekoren. Mit den entsprechenden Zubehören wie einer Tischtrennwand oder einer Kabeldosenbohrung können Sie Ihren Arbeitsplatz personalisieren, mit einem Anstell-Container zusätzlich erweitern. Maße Breite: 160/180 cm Tiefe: 80/100 cm Höhe: 75 cm Variante 1: 160 x 80 x 75 cm + Anbautisch 100 x 60 x 75 cm Variante 2: 180 x 80 x 75 cm + Anbautisch 100 x 60 x 75 cm Variante 3: 200 x 100 x 75 cm + Anbautisch 100 x 60 x 75 cm Produktdetails wählbar in 6 verschiedenen Dekoren ergonomische Arbeitsfläche Tischplatte aus E1 Gütespan, melaminharzbeschichtet mit ABS Kante 2 mm stark Tischplattenstärke 19 mm stabiles C-Fuß-Gestell aus pulverbeschichtetem Rundrohr horizontaler Kabelkanal integriert Fußausleger und Plattenträgerrohr Ø 38 mm Standrohre Ø 28 mm, mit Stellfüßen Lieferung Die Lieferung erfolgt nicht montiert. Speditionsversand, frei Bordstein

Preis: 426.31 € | Versand*: 0.00 €

Was versteht man unter Start Up?

Was versteht man unter Start Up? Ein Start Up ist ein neu gegründetes Unternehmen, das innovative Produkte oder Dienstleistungen e...

Was versteht man unter Start Up? Ein Start Up ist ein neu gegründetes Unternehmen, das innovative Produkte oder Dienstleistungen entwickelt und auf den Markt bringt. Oft sind Start Ups technologiebasiert und haben das Ziel, schnell zu wachsen und einen Marktanteil zu erobern. Sie zeichnen sich durch eine hohe Flexibilität, Kreativität und Risikobereitschaft aus. Viele Start Ups streben nach einer disruptiven Veränderung des Marktes und haben das Potenzial, zu erfolgreichen Unternehmen heranzuwachsen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gründung Unternehmen Innovation Jungunternehmen Wachstum Risiko Marktlücke Flexibilität Kreativität Investition

Woher kommt der Begriff Start Up?

Der Begriff "Start Up" stammt aus dem englischen Sprachraum und bezieht sich auf neu gegründete Unternehmen mit innovativen Geschä...

Der Begriff "Start Up" stammt aus dem englischen Sprachraum und bezieht sich auf neu gegründete Unternehmen mit innovativen Geschäftsideen. Er wurde erstmals in den 1970er Jahren verwendet, um junge Unternehmen zu beschreiben, die gerade erst gestartet sind und sich in der Anfangsphase befinden. Der Begriff hat sich seitdem weltweit verbreitet und wird heute häufig im Zusammenhang mit Technologieunternehmen und der Gründerszene verwendet. Ursprünglich stammt der Begriff aus dem Bereich des Sports, wo er den Beginn eines Rennens oder Wettkampfs bezeichnet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Ursprung Silicon Valley Unternehmen Innovation Gründer Technologie Wirtschaft Neugründung Digitalisierung Unternehmensgründung

Wie funktioniert ein Start Up Unternehmen?

Wie funktioniert ein Start Up Unternehmen?

Wie finanziert man ein Start Up?

Wie finanziert man ein Start Up? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Start Up zu finanzieren. Dazu gehören Eigenkapital von de...

Wie finanziert man ein Start Up? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Start Up zu finanzieren. Dazu gehören Eigenkapital von den Gründern, Fremdkapital von Banken oder Investoren, Crowdfunding, staatliche Förderprogramme oder Venture Capital. Jede Finanzierungsoption hat ihre Vor- und Nachteile, und es ist wichtig, die passende Finanzierungsstrategie für das jeweilige Start Up zu wählen. Es empfiehlt sich, einen detaillierten Businessplan zu erstellen und sich professionelle Beratung zu holen, um die beste Finanzierungslösung zu finden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Investitionen Crowdfunding Darlehen Eigenkapital Förderung Businessplan Venture-Capital Bootstrapping Risikokapital Angel-Investoren.

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.