Angebote zu "Ultra" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Icy Dock MB171SP-B Speicherlaufwerksgehäuse Sch...
42,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Trägerlose Designs waren immer ein Kompromiss zwischen Anwenderfreundlichkeit und Sicherheit, aber das ist nicht der Fall für den TurboSwap MB171SP-B. Der ICY DOCK TurboSwap MB171SP-B vereint alle Vorteile des trägerlosen Design mit herausragender Verarbeitungsqualität, verbesserter Kühlung und einem einzigartigen schockabsorbierenden Antivibrations-Design das maximale Stabilität garantiert. Der Wechselrahmen passt in jeden herkömmlichen 5,25" Einbauschacht und ist komplett aus Vollmetall gefertigt und hält somit höchsten Anforderungen stand. Zudem ist dieser abschließbare Wechselrahmen besonders in Hinblick auf Einsätze in medizinischen & militärischen Systemen, Industrie-PCs und Servern konzipiert worden. Die lange Feature-Liste umfasst einen Ein-/Ausschalter, einen ultraflachen 80mm Lüfter, eine Lüftersteuerung für diesen sowie zusätzliche Montagebohrungen für einen optionalen 120mm Lüfter. Auch Gamer und Power User finden mit diesem Produkt eine ideale Ergänzung dank Hot Swap und SATA 6GBit/s Unterstützung.nnDie Vorteile des Robusten und zugleich Trägerlosen Designsn nDas trägerlose Design bietet viele Vorteile, es erlaubt den schnellen Austausch einer Festplatte diese in einen Einschub schrauben zu müssen oder Kabel neu anzuschließen. Zuverlässigkeit und Stabilität sind oft ein Thema bei trägerlosen Designs auf Grund der zusätzlichen beweglichen Teile. Bei dem TurboSwap MB171SP-B wurden diese Bedenken schon bei der Entwicklung berücksichtigt, sodass das Gerät einen sekundenschnellen Festplattenwechsel mittels Hot Swap erlaubt, ohne Abstriche bei Zuverlässigkeit oder Stabilität zu machen. Das schockabsorbierende Ultra-Flex Design bietet exzellente Stabilität für das Laufwerk und absorbiert gleichzeitig Vibrationen. Ein vereinfachter und neu entwickelter Auswurfmechanismus der komplett aus Metallkomponenten gefertigt wird trägt zu einem starken und zuverlässigen Gesamtprodukt bei. Die Installation ist unglaublich einfach setzen Sie das Gerät in einen 5,25" Einbauschacht ein und fixieren Sie es mit den Schrauben, stecken Sie das 15 Pin SATA-Stromkabel und das 7 Pin SATA-Kabel ein und das war auch schon die komplette Installation.nnVerlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Laufwerken nSowohl die Leistung als auch die Lebenserwartung Ihres Laufwerks können sich verringern wenn sich Hitze anstaut, Daher ist es am besten wenn Sie das Laufwerk effektiv kühlen. Unser ultraflacher 80mm Lüfter ist an der Unterseite des Wechselrahmens montiert und erlaubt eine effektive Kühlung für jede Art von Anwendung. Ob Sie nun einen Server der ständig ausgelastet, oder ein Mediensystem das rund um die Uhr aktiv ist, betreiben - Sie können sich sicher sein, dass Ihre Festplatte jederzeit kühl gehalten und vor Überhitzung geschützt wird. Zusätzlich bietet der TurboSwap eine Lüftersteuerung, sodass Sie als Anwender jederzeit die volle Kontrolle über die Kühlung haben. Sollten Sie einen anderen 80mm Lüfter oder sogar einen 120mm Lüfter verwenden wollen, dann ist das problemlos möglich, da das Gerät über die nötigen Montagebohrungen hierfür verfügt. Auch einen Ein-/Ausschalter für die Festplatte haben wir nicht vergessen - so lässt sich die Lebensdauer des Laufwerks zusätzlich verlängern indem Sie es einfach ausschalten wenn Sie es nicht benötigen.nnSicherheit ist Wichtign nWenn Ihre Arbeitsumgebung widerstandsfähige und robuste Komponenten voraussetzt, dann werden Sie mit unserem MB171SP-B TurboSwap mehr als zufrieden sein. Die Metallkonstruktion bietet noch weitere Vorteile, über die offensichtliche Robustheit hinaus. Das Gerät agiert als ein großer Wärmeableiter und trägt somit zur Kühlung des Laufwerks bei. Der TurboSwap ist auch ideal für Industrien, die eine bestimmte Brandklassifizierung erfordern, da die Vollmetallkonstruktion diese Voraussetzungen generell erfüllt. Eine gute Wahl für medizinische oder militärische Server. Mit herkömmlichen Hot Swap Wechselrahmen besteht oft das Risiko, dass unautorisiertes Personal innerhalb von Sekunden kritische Daten einsteckt. Durch das integrierte Schloss bietet der MB171SP-B TurboSwap hier die nötige Sicherheit und verhindert den Diebstahl Ihres Laufwerks. Zudem sind wir eine der wenigen Firmen die ein Zylinderschloss integrieren, was ebenfalls zur Sicherheit beiträgt. Die Kombination aus Zylinderschloss und robustem Vollmetall-Design bietet Ihnen somit eine zusätzliche Sicherheitsschicht.nn- Trägerloser Hot Swap Festplatten-Wechselrahmenn- Nimmt ein 3,5" SATA Laufwerk in einem 5,25" Einbauschacht aufn- Unterstützt SATA Übertragungsraten von bis zu 6GBit/s (abhängig von Host und Laufwerk)n- Vollmetall-Konstruktion für fordernde Arbeitsumgebungenn- Sicherheitsschlossn- Ultraflacher 80mm Lüfter zur Laufwerkskühlungn- Front mit Lüftersteuerung und Ein-/Ausschaltern- Montagebohrungen für optionalen 120mm Lüftern- 2-Pin und 3-Pin Lüfteranschlüssen- Schockabsorbierendes Antivibrations-Design

Anbieter: Dodax
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
SOA?
27,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Serviceorientierte Architektur, kurz SOA, ist ein Zauberwort in modernen Unternehmen. Duch SOA hoffen Manager, dass Firmen flexibler, agiler, einfach schneller werden und unmittelbar auf Kundenwünsche eingehen können. Ziel des Buches ist es, die Auswirkungen der Serviceorientierung auf die Softwareentwicklung, die Organisation und die Prozesse darzustellen. Die Einführung einer SOA hat massive Auswirkungen auf alle Teile eines Unternehmens und auf die Wertschöpfungskette. Mittelfristig werden neue Kooperations- und Kommunikationsformen zwischen Unternehmen erscheinen. Die Limitierungen von Services aus systemtheoretischer Sicht sowie die möglichen Lösungen für sehr grosse Systeme und mobile Anwendungen werden aufgezeigt. TOC:Serviceorientierungsparadigma.- Service Oriented Enterprise.- Service Oriented Architecture.- Geschäftsprozesse.- Service Oriented Platform.- Service Oriented System Engineering.- Service Oriented Computing.- Sicherheit.- Legacysoftware.- Mobile Computing und Ambiente Intelligenz.- Systemtheorie.- Viable System Model.- Ultra Large Scale Systems.- Literaturverzeichnis.- Sachverzeichnis.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Drahtlose Technologien zur Multimedia-Verteilung
5,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informatik - Angewandte Informatik, Note: 1,3, Universität Siegen (Mikrosystemtechnik), Veranstaltung: Telematik-Multimedia, 41 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Mobilität, Flexibilität und Unabhängigkeit sind nur einige der Schlagworte, die seit einigen Jahren immer mehr an Bedeutung gewinnen. Um diese Eigenschaften zu gewährleisten, wird zunehmend auf kabellose Technologien gesetzt, die uns ermöglichen, wann und wo auch immer zu arbeiten, Informationen zu beschaffen oder einfach nur erreichbar zu sein. Ob dies nun der Mobilfunk ist, dessen Teilnehmerzahl mittlerweile die der Festnetzanschlüsse übersteigt, oder aber WLAN, welches uns das freie, kabellose Surfen innerhalb eines Hauses oder des Büros ermöglicht. Die digitalen Funktechnologien erreichen mittlerweile immer mehr Bereiche des täglichen Lebens. Und für fast jede Anforderung steht eine bestimmte Funktechnik bereit: Für Mobiltelefonie sind dies GSM und mittlerweile UMTS, für den Datenaustausch mobiler Peripherie die Bluetooth-Technik, welche stetig weiterentwickelt wird, um höhere Datenraten und Reichweiten zu gewährleisten. Im Auto helfen uns Navigationssysteme basierend auf GPS oder demnächst Galileo, damit das Ziel direkt gefunden wird. Die WLAN-Techniken IEEE 802.11a/b/g finden bereits seit mehreren Monaten zunehmende Nutzer, die seitdem die Vorteile des drahtlosen Surfens geniessen. Doch nicht nur im sog. Home-and-Office Bereich wird diese Technologie eingesetzt. Auch Städte, Gemeinden und Verkehrsmittel wie beispielsweise die Bahn bieten den Internetzugang in Hot-Spots bzw. den Zügen an. Neben diesen bereits einsetzbaren Technologien, gibt es zahlreiche andere, die zurzeit noch erprobt und spezifiziert werden und evtl. erst in einigen Monaten oder Jahren breite Anwendung finden. Zu nennen ist hier vor allem die WiMAX-Technik, spezifiziert in IEEE 802.16, die mittels Mikrowellen einen drahtlosen Breitband-Internetzugang über mehrere Kilometer hinweg zu bisher DSL-freien Regionen ermöglicht. UWB (Ultra Wide Band) dagegen ist eine Kurzstrecken-Funktechnologie, die für die Vernetzung verschiedener Geräte wie Computer, Tastaturen, Drucker, aber auch DVD-Player und Fernseher gedacht ist. Ebenso dem Kurzstreckenfunk zuzuordnen ist die ZigBee-Technik. ZigBee arbeitet auf dem 2,4GHz sowie 868MHz Band und soll für Gebäudeautomation in Firmen und Eigenheimen zur Steuerung von Licht, Heizung, Alarmanlagen und Haushaltsgeräten eingesetzt werden. Die Reichweite liegt hier bei bis zu 100m.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
Drahtlose Technologien zur Multimedia-Verteilung
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Informatik - Angewandte Informatik, Note: 1,3, Universität Siegen (Mikrosystemtechnik), Veranstaltung: Telematik-Multimedia, 41 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Mobilität, Flexibilität und Unabhängigkeit sind nur einige der Schlagworte, die seit einigen Jahren immer mehr an Bedeutung gewinnen. Um diese Eigenschaften zu gewährleisten, wird zunehmend auf kabellose Technologien gesetzt, die uns ermöglichen, wann und wo auch immer zu arbeiten, Informationen zu beschaffen oder einfach nur erreichbar zu sein. Ob dies nun der Mobilfunk ist, dessen Teilnehmerzahl mittlerweile die der Festnetzanschlüsse übersteigt, oder aber WLAN, welches uns das freie, kabellose Surfen innerhalb eines Hauses oder des Büros ermöglicht. Die digitalen Funktechnologien erreichen mittlerweile immer mehr Bereiche des täglichen Lebens. Und für fast jede Anforderung steht eine bestimmte Funktechnik bereit: Für Mobiltelefonie sind dies GSM und mittlerweile UMTS, für den Datenaustausch mobiler Peripherie die Bluetooth-Technik, welche stetig weiterentwickelt wird, um höhere Datenraten und Reichweiten zu gewährleisten. Im Auto helfen uns Navigationssysteme basierend auf GPS oder demnächst Galileo, damit das Ziel direkt gefunden wird. Die WLAN-Techniken IEEE 802.11a/b/g finden bereits seit mehreren Monaten zunehmende Nutzer, die seitdem die Vorteile des drahtlosen Surfens genießen. Doch nicht nur im sog. Home-and-Office Bereich wird diese Technologie eingesetzt. Auch Städte, Gemeinden und Verkehrsmittel wie beispielsweise die Bahn bieten den Internetzugang in Hot-Spots bzw. den Zügen an. Neben diesen bereits einsetzbaren Technologien, gibt es zahlreiche andere, die zurzeit noch erprobt und spezifiziert werden und evtl. erst in einigen Monaten oder Jahren breite Anwendung finden. Zu nennen ist hier vor allem die WiMAX-Technik, spezifiziert in IEEE 802.16, die mittels Mikrowellen einen drahtlosen Breitband-Internetzugang über mehrere Kilometer hinweg zu bisher DSL-freien Regionen ermöglicht. UWB (Ultra Wide Band) dagegen ist eine Kurzstrecken-Funktechnologie, die für die Vernetzung verschiedener Geräte wie Computer, Tastaturen, Drucker, aber auch DVD-Player und Fernseher gedacht ist. Ebenso dem Kurzstreckenfunk zuzuordnen ist die ZigBee-Technik. ZigBee arbeitet auf dem 2,4GHz sowie 868MHz Band und soll für Gebäudeautomation in Firmen und Eigenheimen zur Steuerung von Licht, Heizung, Alarmanlagen und Haushaltsgeräten eingesetzt werden. Die Reichweite liegt hier bei bis zu 100m.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot
SOA?
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Serviceorientierte Architektur, kurz SOA, ist ein Zauberwort in modernen Unternehmen. Duch SOA hoffen Manager, dass Firmen flexibler, agiler, einfach schneller werden und unmittelbar auf Kundenwünsche eingehen können. Ziel des Buches ist es, die Auswirkungen der Serviceorientierung auf die Softwareentwicklung, die Organisation und die Prozesse darzustellen. Die Einführung einer SOA hat massive Auswirkungen auf alle Teile eines Unternehmens und auf die Wertschöpfungskette. Mittelfristig werden neue Kooperations- und Kommunikationsformen zwischen Unternehmen erscheinen. Die Limitierungen von Services aus systemtheoretischer Sicht sowie die möglichen Lösungen für sehr große Systeme und mobile Anwendungen werden aufgezeigt. TOC:Serviceorientierungsparadigma.- Service Oriented Enterprise.- Service Oriented Architecture.- Geschäftsprozesse.- Service Oriented Platform.- Service Oriented System Engineering.- Service Oriented Computing.- Sicherheit.- Legacysoftware.- Mobile Computing und Ambiente Intelligenz.- Systemtheorie.- Viable System Model.- Ultra Large Scale Systems.- Literaturverzeichnis.- Sachverzeichnis.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.02.2020
Zum Angebot